Panorama von Gols im Frühsommer Regenbogen über den Golser Weinrieden Das Barriquelager Blick auf die Weinkellerei Andreas und Kathrin stehen zwischen schön gedeihenden Rebzeilen Gelb blühender Raps als Gründüngung zwischen den Rebzeilen Barriquefässer Sonnenmulde Weinflaschen Nahaufname einer Rebblüte Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Andreas und Kathrin

Pinot Blanc lieblich 2004

Aktuelle Weine | Weine aus 2004


Eine Flasche Pinot Blanc lieblich

Pinot Blanc ist eine traditionelle Weißweinsorte und in beinahe jedem Weinbaugebiet der Erde verbreitet. Überall genießt die Sorte Respekt und wird in vielfältigen Varianten angebaut, von fruchtig und trocken bis hin zu extrem süßen Dessertweinen aus edelfaulen Beeren. Auch sehr kräftig und trocken stilisierte, eichenfassgereifte Pinot Blancs erfreuen sich großer Beliebtheit bei Weinkennern auf der ganzen Welt. Unsere lieblichen Pinot Blanc Spätlesn sind merkbar süß, ohne jedoch zu üppig zu werden. Ihr Alkoholgehalt ist relativ niedrig und sie und verfügen trotz der Reife noch über eine angenehm säuerliche Note.

Kostnotizen

Unsere liebliche Pinot Blanc Spätlese 2004 betört mit einem reifen Duft nach Honig und kandierten Früchten, gewürzt mit einem Hauch von frischem Zitronengras. Sie wirkt ungemein fruchtig und das dezente Finish mit gut eingebundener und fein anregender Säure macht eindeutig Lust auf mehr.

Speiseempfehlung

Dieser Wein eignet sich hervorragend zum Abschluss eines Essens entweder mit Käse oder mit einem nicht zu süßen Dessert. Sie ist außerdem geradezu ein Gedicht in Kombination mit süß-würziger asiatischer Küche.

Lagerpotential

Dieser Wein bereitet schon jetzt enormes Trinkvergnügen, gewinnt aber auch nach 3-4 Jahren noch an Finesse.


Details


Trinktemperatur:
12° C
Alkoholgehalt:
12 %vol
Zuckergehalt:
57.7 g/L
Säuregehalt:
6.5 g/L
Downloads:
Image Icon Flaschenfoto in hoher Auflösung