Zum Inhalt springen
Barriquefässer Weinstöcke und Eichenbaum im Frühling vor dem Austrieb Andreas und Kathrin Austreibende Rebknosbe beim Aufbrechen Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Das Barriquelager Geschwollene Rebknospe ein, zwei Tage vor dem Austrieb Junger Trieb mit ersten Blättern und Gescheinen kurz nach dem Austrieb Weingartenreihen im Frühling vor dem Austrieb Sonnenmulde Weinflaschen Blick auf die Weinkellerei

Jahrgänge

Jedes Jahr bietet neue Herausforderungen an die Winzer. Unsere Böden sind vorgegeben, die Umgebung bestimmt das Klima aber das Wetter macht es immer wieder spannend und beeinflusst den Verlauf eines Weinjahres. Langjährige Erfahrung, genaue Naturbeobachtung und das richtige Gefühl für die notwendigen Arbeiten sind ausschlaggebend für das Finale - die Qualität der geernteten Trauben.


Jahrgang 2023

Fast zu gut.

Jahrgang 2022

Heiß, trocken aber gut im Abschluss.

Jahrgang 2021

Später Start, großartiger Herbst.

Jahrgang 2020

Guter Jahrgang bei viel Zeit daheim.

Jahrgang 2019

Trockenes Wetter, vollreife Trauben.