Zum Inhalt springen
Austreibende Rebknosbe beim Aufbrechen Geschwollene Rebknospe ein, zwei Tage vor dem Austrieb [i18n] 5-Weingartenbegruenung_Phacelia Panorama von Gols im Frühsommer Nahaufname einer Rebblüte Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Regenbogen über den Golser Weinrieden Andreas und Kathrin Das Barriquelager Blick auf die Weinkellerei Barriquefässer Junger Trieb mit ersten Blättern und Gescheinen kurz nach dem Austrieb Sonnenmulde Weinflaschen Gelb blühender Raps als Gründüngung zwischen den Rebzeilen

Jetzt hat er uns, der Winter

Freitag, 18. Januar 2013

« 2014 | 2013 | 2012 »
Aktuelles »  Veranstaltungen » 

Lange hat’s gedauert aber jetzt ist er da der Winter. Draußen bläst der Wind den Schnee waagrecht vorbei und wir sind abwechselnd beim Schneeschaufeln oder Aufwärmen.

Eigentlich wäre jetzt die Zeit für den Rebschnitt, aber zum Glück eilt das nicht denn bei dem Wetter mag keiner draußen im Weingarten stehen. Außerdem, es fehlt nur noch ein ganz kleines bisschen Schnee, dann können wir unsere Reben gleich im Liegen schneiden, das wäre doch auch mal was.

Also, bei dem Wetter am besten drinnen bleiben, gut einheizen und vielleicht ein gemütliches Gläschen Wein genießen.

Zum Seitenanfang »