Zum Inhalt springen
Blick auf die Weinkellerei Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Junger Trieb mit ersten Blättern und Gescheinen kurz nach dem Austrieb Andreas und Kathrin Geschwollene Rebknospe ein, zwei Tage vor dem Austrieb Weingartenreihen im Frühling vor dem Austrieb Weinstöcke und Eichenbaum im Frühling vor dem Austrieb Barriquefässer Sonnenmulde Weinflaschen Das Barriquelager Austreibende Rebknosbe beim Aufbrechen

Aufackern im Frühling

Donnerstag, 2. Mai 2019

« 2020 | 2019 | 2018 »
Aktuelles »  Veranstaltungen » 
Rebzeilen vor und nach dem Aufackern

Im Winter werden die Reben unten mit Erde bedeckt damit sie auch bei tiefen Frösten nicht ganz erfrieren können. Jetzt im Frühling werden sie wieder von der Erde befreit, damit sie frische Luft bekommen. So nebenbei wird damit natürlich auch das Unkraut bekämpft, während die Begrünung zwischen den Reihen schön blühen darf. Auf dem Foto sieht man schön den Effekt - vor und nach dem Aufackern.

Zum Seitenanfang »