Zum Inhalt springen
Gelb blühender Raps als Gründüngung zwischen den Rebzeilen Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Regenbogen über den Golser Weinrieden Blick auf die Weinkellerei Panorama von Gols im Frühsommer Austreibende Rebknosbe beim Aufbrechen Junger Trieb mit ersten Blättern und Gescheinen kurz nach dem Austrieb Barriquefässer Sonnenmulde Weinflaschen Das Barriquelager Andreas und Kathrin Geschwollene Rebknospe ein, zwei Tage vor dem Austrieb Nahaufname einer Rebblüte [i18n] 5-Weingartenbegruenung_Phacelia

Beerenauslese

Aktuelle Weine | Andere Jahrgänge

Eine Flasche Beerenauslese

Bei einer Beerenauslese (BA) sind die Trauben bereits überreif und zum Teil von der Botrytis beeiflusst. Die schönsten Beeren werden im Spätherbst mit der Hand ausgelesen und dann gepresst. Der daraus gewonnene Saft ist bereits so süß, dass daraus vergorene Weine auf jeden Fall noch Restzucker enthalten. Ihre Süße ist aber in den meisten Fällen noch etwas verhaltener als bei einer Trockenbeerenauslese (TBA). Zu manchen Anlässen ist daher eine Beerenauslese besser geeignet als noch süßere Dessertweine.

NEUSIEDLERSEE DAC RESERVE steht für einen edelsüßen Dessertwein wie er nur hier am Neusiedlersee entsteht. Die einzigartigen Anbaubedingungen, das Klima und die Erfahrung im Ausbau verbinden sich geradezu beispielhaft zu einem beeindruckenden Vertreter seiner Art: Sortentypisch und kraftvoll, eine Essenz von Natur und Weinkultur am Neusiedlersee.

Neusiedlersee DAC Logo Badge

EU Biologo

AT-BIO-402

Vegan Logo Badge