Zum Inhalt springen
Das Barriquelager Andreas und Kathrin Barriquefässer Panorama von Gols im Frühsommer Blick auf die Weinkellerei Sonnenmulde Weinflaschen Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Regenbogen über den Golser Weinrieden Nahaufname einer Rebblüte Andreas und Kathrin stehen zwischen schön gedeihenden Rebzeilen Gelb blühender Raps als Gründüngung zwischen den Rebzeilen

Capella 2004

Aktuelle Weine | Weine aus 2004


Eine Flasche Capella

Capella ist unser Premium-Zweigelt. Er ist selektioniert aus den schönsten Zweigelttrauben des Jahrganges 2004. Konsequenter Barriqueausbau und reife Aromanoten ergänzen sich zu einem herausragenden Rotwein mit großem Potential für Kenner und Liebhaber. Dieser Wein repräsentiert den vornehmen Zweigelttyp, dem diese Sorte den großen Respekt verdankt, der ihr seit Jahren fortwährend entgegen gebracht wird. Seinen Namen erhält der Capella von einem hellen Stern am Nachthimmel, inspiriert vom Starruhm des Zweigelt und von unserem and Premium-Cuveé, dem Canopus. Zusammen mit dem Canopus bildet er so ein exklusives Gespann von großen Weinen, Fixsterne am Rotweinhimmel.

Kostnotizen

Beim Einschenken glänzt der Capella 2004 mit rubinrotem Kern und violetten Reflexen. Das Bouquet ist vielschichtig und komplex. Die zuerst zweigelttypisch distinguierte Kirschfrucht entfaltet im Glas einen kraftvoll reifen Duft von dunklen Beeren und Rumzwetschken, unterstützt von einer zartrauchigen Holznote. Im Geschmack ist er edelbitter mit reifen Tanninen und fülliger Struktur.

Speiseempfehlung

Als kräftiger Zweigelt passt dieser Wein besonders zu dunklem Fleisch und harmoniert hervorragend mit Wildgerichten.

Lagerpotential

Etwa 2 bis 5 Jahre bis zur Trinkreife, danach noch mindestens genau so lang ideal trinkbar.


Details


Trinktemperatur:
18° C
Alkoholgehalt:
13.9 %vol
Zuckergehalt:
2.2 g/L
Säuregehalt:
5.2 g/L
Downloads:
Image Icon Flaschenfoto in hoher Auflösung