Zum Inhalt springen
Blick auf die Weinkellerei Das Barriquelager Junger Trieb mit ersten Blättern und Gescheinen kurz nach dem Austrieb Austreibende Rebknosbe beim Aufbrechen Regenbogen über den Golser Weinrieden Sonnenmulde Weinflaschen Blick auf die beleuchtete Weinkellerei in der Nacht Geschwollene Rebknospe ein, zwei Tage vor dem Austrieb Andreas und Kathrin Gelb blühender Raps als Gründüngung zwischen den Rebzeilen Barriquefässer Weinstöcke und Eichenbaum im Frühling vor dem Austrieb Weingartenreihen im Frühling vor dem Austrieb

Trockenbeerenauslese

Aktuelle Weine | Andere Jahrgänge

Eine Flasche Trockenbeerenauslese

Die Trockenbeerenauslese ist der edelste aller österreichischen Dessertweine und wird ausschließlich aus edelfaulen, rosinenartig vertrockneten Beeren hergestellt. Der gepresste Saft enthält dadurch bis zu beinahe 40 % Traubenzucker und es braucht einen kundigen Kellermeister um eine harmonische Aromakomposition im Wein zu erreichen. Der Ausbau eines balancierten Zusammenspiels aller Elemente ist eine Kunst die nur von Kellermeistern mit großer Erfahrung in diesem speziellen Gebiet beherrscht wird.